Selzen 20.10.07


Das zweite AH-Radball-Turnier des RSV 1925 Selzen

14 Spieler stellten sich in der vereinseigenen Radsporthalle dem ersten Vorsitzenden Heinz Borg - der
selbst auf eine Teilnahme verzichtet hatte - zur Auslosung.

Mit Stefan Clemenz (Sonnenberg) und Günter Göttnauer (Naurod) wurden zwei Spieler, die in diesem
Jahr jeweils das Turnier in Hildesheim bzw. in Hamburg gewonnen hatten, in eine Mannschaft gelost.

Im zweiten Spiel des Turniers siegten sie über Fred Berendt (Selzen) und Walter Dobbratz (Hildesheim)
1:0, dem knappsten aller Ergebnisse. Wie sich am Schluss herausstellte, war in dieser Begegnung  das
Turnier bereits entschieden worden.

Dennoch war es bis zum 19. Spiel sehr spannend. Vor den letzten drei Begegnungen lagen Stefan Cle-
menz / Günter Göttnauer mit 11 Punkten vorn. Manfred Braun / Günter Hoffmann und Martin Clemenz /
Norbert Magel  hatten jeweils 10 Zähler auf ihrem Konto.

Dann unterlagen  Braun / Hoffmann überraschend klar mit 2:6 gegen  Michael Gebhardt / Werner Scholz. 
Als im folgenden Spiel auch Michael Clemenz / Norbert Magel mit 1:2 gegen Behrendt / Dobbratz patzten,
standen Stefan Clemenz / Günter Göttnauer  schon vor dem letzten Spiel als Turniersieger fest.

Andreas Born vom RV 1903 Bolanden nahm zum ersten Mal an einem Alt-Herren-Turnier teil. Der gebo-
rene Hildesheimer traf dabei u.a. auf seine ehemaligen Vereinskollegen vom RTC Merkur. Andreas hat
in Hildesheim - unter Anleitung seines  Vaters Karl "Charly" Born - das Radballspielen gelernt und ist vor
rund 20 Jahren aus beruflichen Gründen beim RV Bolanden gelandet.

Während des Turniers waren die Damen zu einer Treckerfahrt mit einem typischen Anhänger der Wein-
anbaugebiete mit Sitzgelegenheit, Tisch mit Glas- und Flaschenhaltern eingeladen. Neben Weinproben
und alkoholfreien Getränken gab es Brezel und Salzgebäck. Außerdem wurde auch über Rebsorten und
Weinanbau informiert.

 



 
Der Endstand:   Punkte Tore  
1 Stefan Clemenz
Günter Göttnauer   14 21 : 11
   TSG Sonnenberg RV Wanderlust Naurod    
2 Martin Clemenz
Norbert Magel   10   15 : 15
   TSG Sonnenberg RV Kleinlinden    
3 Manfred Braun Günter Hoffmann   10   17 : 20
RV Selzen TSG Haßloch
4 Fred Behrendt Walter Dobbratz     9 
16 : 15
RV Selzen RTC Merkur Hildesheim
5 Michael Gebhardt Werner Scholz
    8 17 : 19
TSG Sonnenberg RTC Merkur Hildesheim
6 Karlheinz Grebert
Karl Graf     5 14 : 17
  TSG Sonnenberg RVWN Frankfurt Heddernhem    
7 Andreas Born
Peter Schneider     3   14
 : 17
  RV Bolanden
RC Zeilsheim          



Spielfolge:   Spielzeit 2 x 5 Minuten

   1.

6 - 7

=

  3:2

 

12.

3 - 4

=

  4:2

   2.

1 - 4

=

  1:0

 

13.

5 - 6

=

  4:4

   3.

2 - 3

=

  2:5

 

14.

1 - 2

=

  4:4

   4.

5 - 7

=

  2:1

 

15.

3 - 7

=

  2:1

   5.

4 - 6

=

  4:3

 

16.

4 - 5

=

  6:1

   6.

1 - 3

=

  6:1

 

17.

2 - 6

=

  1:0

   7.

2 - 5

=

  3:1

 

18.

1 - 7

=

  4:2

   8.

4 - 7

=

  2:5

 

19. 3 - 5
=     2:6
   9. 3 - 6
  3:3
  20. 2 - 4    1:2
 10. 1 - 5  =   3:3   21. 1 - 6    3:1
 11. 2 - 7
  4:3
         

  




   Besucher: 71497