Bramsche 28.04.07


Beim ersten Alt-Herren-Radballturnier des RSV Frisch-Voran Bramsche
- veranstaltet aus Anlass des 100jährigen Bestehens - waren sieben
Mannschaften am Start.

Unter den Teilnehmer war auch der fast 76jährige Hans Mießner aus Lieme.
Mit dem noch Aktiven Manfred Klose aus Bramsche gelangen immerhin zwei
Unentschieden und damit der sechste Platz.

Trotz einer Niederlage (0:3) gegen die späteren Zweiten Ulli Steinmeier / Volkmar
Stark gewannen Erhard Heitmann / Manfred Neumann das Turnier. Steinmeier /
Starck hatten mit zwei unentschiedenen Spielen den Gesamtsieg vergeben.




 
Der Endstand:   Punkte Tore  
1 Manfred Neumann Erhard Heitmann   15 20 : 15
   ESV Wittenberge
RV Hansa Kirchwerder
   
2 Ulli Steinmeier Volkmar Stark
  14   26 : 13
   RSV Frisch-Voran Bramsche
SV Lüblow
   
3 Jens Bischoff
Kurt Gerkensmeier
  13   23 : 13
RV Fahr-Wohl Warfelth TSV Holsen
4 Friedhelm Mösemeyer Manfred Burscher
     9
22 : 23
 RV Niedermehnen RV Niedermehnen
5 Olaf Wulff
Karsten Cicha     4 16 : 25
Einheit Güstrow
Einheit Güstrow
6 Manfred Klose
Hans Mießner
    2 15 : 23
  RSV Frisch-Voran Bramsche RSV Tempo Lieme
   
7 Manfred Wagner
Rolf Mittler
    2   12
 :  22
  Recklinghausen
VfH Mücheln          



Spielfolge:   Spielzeit 2 x 6 Minuten

   1.

2 - 4

=

  5:2

 

12.

4 - 5

=

  5:2

   2.

6 - 7

=

  2:2

 

13.

3 - 6

=

  3:2

   3.

1 - 5

=

  6:3

 

14.

1 - 2

=

  0:3

   4.

4 - 6

=

  6:3

 

15.

3 - 4

=

  4:0

   5.

3 - 7

=

  8:2

 

16.

5 - 7

=

  3:1

   6.

1 - 3

=

  3:1

 

17.

1 - 6

=

  3:2

   7.

2 - 5

=

  6:2

 

18.

3 - 5

=

  3:2

   8.

4 - 7

=

  4:3

 

19. 1 - 4
=     6:5
   9. 5 - 6
  4:4   20. 2 - 7    3:3
  10.   2 - 3  =     4:4
    21.  2 - 6
 =     5:2
  11.  1 - 7  =      2:1
         






   Besucher: 71501