Sonnenberg 16.04.11


Bericht von Martin Clemenz:

6.     AH Radball Turnier in Sonnenberg
Zu beginn des Turniers wurden obligatorisch die Mannschaften Ausgelost. Aus gesundheitlichen
gründen musste Manfred Kloske aus Eltville absagen, hierfür sprang Günter Göttnauer aus Naurod
ein. Die Auslosung ergab folgende Mannschaften: Martin Clemenz (Sonnenberg)/Günter Göttnauer
(Naurod), Karlheinz Grebert (Sonnenberg)/Peter Kluge (Kleinlinden), Gerhard Damm (Naurod)/Peter
Schneider (Zeilsheim), Heinz Borg (Selzen)/Karl Graf (Heddernheim), Michael Martin (Naurod)/Nor-
bert Magel (Kleinlinden), Danny Vanderstraeten (Belgien)/Günter Hoffmann (Haßloch), Werner Scholz
(Hildesheim)/Klaus Stegmann (Offenbach-Bieber). Im 7. Spiel des Tages musste Gerhard Damm ver-
letzungsbedingt aufgeben. Das der Spielplan nicht völlig durcheinander kam, Spielten für den Verletz-
ten Gerhard Damm die Sonnenberger Martin Clemenz und Karlheinz Grebert als Ersatz weiter.
Somit ergaben sich folgende Ergebnisse:

Platz 1             Michael Martin/Norbert Magel                      Tore 33:9          Punkte 15

Platz 2             Karlheinz Grebert/Peter Kluge                      Tore 33:15       Punkte 15

Platz 3             Danny Vandersraeden/Günter Hoffmann     Tore 20:14       Punkte 12

Platz 4             Martin Clemenz/Günter Göttnauer                Tore 20:24       Punkte 7

Platz 5             Gerhard Damm/Peter Schneider                   Tore 15:24     Punkte 7

Platz 6             Werner Scholz/Klaus Stegmann                    Tore 14:27      Punkte 3

Platz 7             Heinz Borg/Karl Graf                                       Tore 8:30        Punkte 2

 

 





   Besucher: 72722