Dorlisheim 20.04.02


Altherren-Radball-Turnier des Velo Club "Esperance" Dorlisheim /
Frankreich am 20.04.2002
                   
  Bei der Auslosung im Saal des VC Esperance Dorlisheim
  waren nur elf Spieler anwesend. Walter Dobbratz blieb
  deshalb ohne Partner. Es wurde dann entschieden, dass
  Walter Dobbratz für seine Spiele jeweils einen anderen
  Partner aus den fünf Teams erhalten sollte. Da öffnete
  sich die Tür und ein großer, breitschultriger Mann betrat
  mit einem Radballrad auf der Schulter den Saal: Patrick
  Jung aus Straßbourg. Er wurde dann Walter Dobbratz als
  Partner zugeteilt.
 
 
Foto von links: Walter Dobbratz / Patrick Jung

Spielplan:           
 
     
  1 Schall / Möstel -- Becht / Göttnauer =  4:1  
  2 Mittler / Breitenbach -- Ksink / Heimbach =  3:1  
  3 Dobbratz / Jung -- Ksink / Heimbach =  5:3  
  4 Schall / Möstel -- Berger / Rungas =  3:0  
  5 Dobbratz / Jung -- Mittler / Breitenbach =  2:0  
  6 Becht / Göttnauer -- Berger / Rungas =  1:0  
  7 Schall / Möstel -- Ksink / Heimbach =  3:4  
  8 Dobbratz / Jung -- Becht / Göttnauer =  2:1  
  9 Schall / Möstel -- Mittler / Breitenbach =  2:0  
10 Dobbratz / Jung -- Berger / Rungas =  7:0  
11 Mittler / Breitenbach -- Becht / Göttnauer =  4:2  
12 Ksink / Heimbach -- Berger / Rungas =  1:1  
13 Dobbratz / Jung -- Schall / Möstel =  3:1  
14 Ksink / Heimbach -- Becht / Göttnauer =  3:0  
15 Mittler / Breitenbach -- Berger / Rungas
=  4:2  
                         


 
Der Endstand:   Punkte   Tore   
1. Walter Dobbratz Patrick Jung
10:0   19 : 5
  Hildesheim Strasbourg / F
         
2. 
Serge Schall
Günter Möstel
  6:4   13 : 8
  Geispolzheim / F
Offenburg          
3. Rolf Mittler Heribert Breitenbach   6:4
  11 : 9
  Mücheln Offenbach          
4. Reinhard Ksink
Achim Heimbach   5:5
  12 : 12
  Fürstenwalde Mücheln          
5. Günter Becht
Günter Göttnauer   2:8    5 : 13
  Naurod Naurod          
6. Hans Berger Albert Rungas
  1:9    3
: 16
  Schiffweiler Villingen          






   Besucher: 72698