Heddernheim 05.04.08


21. Walter-Braun-AH-Gedächtnis-Turnier in der Frankfurter
Heinrich-Kromer-Schule

Karl Graf hat es bei seinem Turnier wieder geschafft: er zog das Los mit der Nummer
drei. Diese Nummer hatte er vorher Manfred Braun zugeteilt, mit dem er das erste
AH-Turnier diese Jahres in Haßloch gewonnen hatte. Zufall?

In Frankfurt reichte es aber nur zu Rang zwei. In der entscheidenden Partie lief bei
Braun / Graf in der zweiten Halbzeit gegen Michael Martin / Heribert Breitenbach
nichts mehr zusammen. 2:7 stand es am Ende des Spiels.

Spannend machten es Martin / Breitenbach noch einmal, als sie gegen Stefan
Clemenz / Walter Dobbratz nur ein 0:0 erreichten und dabei noch Glück hatten,
das Walter Dobbratz in der letzten Minute das leere Tor nicht traf.

Im "Bruderkampf" Clemenz gegen Clemenz sicherte sich Martin mit Peter Schneider
durch das 7:1 über Stefan mit Walter Dobbratz dank der besseren Tordifferenz Rang drei.

Als Spielleiter waren Günter Becht aus Naurod und Alfred Braun aus dem
Bayerischen Wald (früher Arheilgen) angereist.
 



 
Der Endstand:   Punkte Tore  
1 Michael Martin Heribert Breitenbach
  16 20 :   6
   RV Wanderlust Naurod RV Germ. Offenbach-Bieber
   
2 Manfred Braun
Karl Graf   15   22 : 13
   RSV Selzen RVWN Heddernheim
   
3 Martin Clemenz Peter Schneider   10   25 : 15
TSG Sonnenberg RC Zeilsheim
4 Stefan Clemenz Walter Dobbratz
  10 
18 : 19
 TSG Sonnenberg
RTC Merkur Hildesheim
5 Norbert Magel Dieter Fietkau
    5 14 : 16
RV Kleinlinden RSV Teutonia Krofdorf-Gleib.
6 Heinz Borg Günter Hoffmann
    4 10 : 19
  RSV Selzen TSG Haßloch
   
7 Stephan Paul Gerhard Hoffmann
    0     7
 : 28
  RV Hochstadt
TSG Haßloch          



Spielfolge:   Spielzeit 2 x 5 Minuten

   1.

4 - 5

=

  7:4

 

12.

6 - 7

=

  3:1

   2.

3 - 6

=

  4:1

 

13.

1 - 4

=

  0:0

   3.

2 - 7

=

  7:2

 

14.

2 - 3

=

  4:1

   4.

1 - 5

=

  2:1

 

15.

5 - 7

=

  4:0

   5.

4 - 6

=

  7:4

 

16.

1 - 6

=

  4:1

   6.

3 - 7

=

  8:2

 

17.

2 - 4

=

  2:0

   7.

1 - 2

=

  7:2

 

18.

3 - 5

=

  3:3

   8.

5 - 6

=

  0:0

 

19. 1 - 7
=     3:0
   9. 4 - 7
  3:2
  20. 2 - 6   3:1
 10. 1 - 3  =   4:2   21. 3 - 4    7:1
 11. 2 - 5
  4:2
         

 

  




   Besucher: 72735