Bramsche 28.03.09


3. AH-Turnier des RSV Frisch-Voran Bramsche

Überlegene Sieger beim Alt-Herren-Radball-Turnier in Bramsche
sind Roland Schmidt (RC Taube Hannover) und Helmut Odemann
(RV Hansa Kirchwerder) mit 15 Punkten aus fünf Spielen und der
überragenden Tordifferenz von 20:2 geworden.

Roland Schmidt hat damit den Herbert-Junga-Wanderpokal-Sieg
seines Vereinskollegen Jochen Herrmann aus dem Vorjahr ver-
teidigt. Jochen Herrmann konnte wegen eines Krankenhausaufent-
halts den Pokal nicht verteidigen.

Bei der Siegerehrung in der Gaststätte Renzenbrink konnten Man-
fred Klose und Hans-Jürgen Junga allen Teilnehmern gratulieren.
   
Foto's (geliefert von Thomas Rohde, Volker Cicha und Erhard Heitmann) unter "Billdergalerie / 2009"




 
Der Endstand:   Punkte   Tore    
1 Roland Schmidt
Helmut Odemann
   15   20 :   2
   RC Taube Hannover RV Hansa Kirchwerder          
2 Thomas Rohde
Klaus Traemann
   10   21 : 13
   RTC Merkur Hildesheim RV Blitz Barnstorf          
3 Werner Scholz
Volkmar Stark      7   12 : 14
  RTC Merkur Hildesheim SV Lüblow          
4 Volker Cicha Kurt Gerkensmeier
     6
  11 : 15
  RSV Bramsche TSV Holsen          
5 Manfred Klose
Jens Bischoff
     3
  14 : 24
   RSV Bramsche RV Fahr Wohl Warfleth          
6 Bert Tamoszus  Manfred Neumann
     3   10 : 20
   RTC Merkur Hildesheim ESV Wittenberge          



Spielfolge:  

   1.

2 - 6

=

  6:2

 

  9.

1 - 5

=

   3:1

   2.

4 - 5

=

  4:2

 

10.

3 - 4

=

   3:1

   3.

1 - 3

=

  4:1

 

11.

2- 5

=

 10:4

   4.

4 - 6

=

  4:2

 

12.

1 - 6

=

   3:0

   5.

1 - 2

=

  5:0

 

13.

2 - 3

=

   1:1

   6.

3 - 5

=

  5:3

14.

1 - 4

=

   5:0

   7.

2 - 3

=

  4:2

 

15.

5 - 6

=

   4:2

   8.

3 - 6

=

  2:5

 

       

                                                             




   Besucher: 69643