Lostau 10. 03. 2018


Bericht von Manfred Wunderling:

Christian Langer und Nicky Rogge gewinnen das 18.AH-Turnier in Lostau!

Am Sonnabend fand in der Lostauer Sporthalle das nun schon 18. AH-Turnier  der Oldies" im Radball statt.
An diesem Turnier waren 20 Sportfreunde aus fünf Bundesländern und ein Sportfreund aus Holland am Start.
Durch das Los wurden diese Sportfreunde zu zehn Mannschaften zusammen geführt.

Leider sagte zwei Stunden vor Turnierbeginn ein Sportfreund seine Teilnahme ab, sodass unser Sportkamerad
Nicky Rogge nach Befragung aller Teilnehmer sein erstes AH-Turnier bestreiten durfte.


Auf zwei Spielflächen ging es dann in Zwei-Fünfer-Gruppen um den Gruppensieg und um die Plätze. Der Erste
und Zweite jeder Gruppe erreichte das Halbfinale. Die restlichen Mannschaften spielten die Plätze fünf bis
zehn aus.

Das Finale gewannen dann nach großer Gegenwehr kurz vor Spielschluss Christian Langer aus Niederlauterstein
und Nicky Rogge aus Lostau mit
 1:0 gegen Uwe Labahn aus Magdeburg und Jürgen Nestler aus Chemnitz.

Das Spiel um Platz drei gewannen Torsten Nagel aus Neuruppin und Hagen Löser aus Holland.

Bei der  Abendveranstaltung im Landgasthof Lostau wurden dann nach einem deftigen Abendessen die Pokale
und Ehrengeschenke, gesponsert von
 Betrieben aus Burg, Lostau und aus dem näherem Umland an die Sieger und
Platzierten verteilt.

Anschließend wurde in einer gemütlichen Runde geplaudert. das Turnier noch einmal ausgewertet und alle waren
sich zum Schluß einig, dass es 
eine Wiederholung im nächsten Jahr geben wird.


Keine Fotos  unter „Bildergalerie " (es fehlen noch viele Einwilligungserklärungen)


Spielplan Vorrunde:   

      Gruppe 1                                                                                   Gruppe 2 
1 Nagel/H.Löser -- Labahn/Nestler =  1:4       1 Langer/Rogge -- Mann/Weichert  =   3:2
2 Rath/A.Löser -- Schliebner/Voigt =  3:1       2 Glanz/Lachky -- Pockrandt/Vorsprach =   2:2
3 Nagel/H.Löser -- Mithöfer/Eidner =  1:1
      3 Langer/Rogge -- Bohm/Stark  =   2:1
4 Labahn/Nestler -- Rath/A.Löser =  5:1       4 Mann/Weichert  -- Glanz/Lachky  =   1:1
5 Schliebner/Voigt -- Mithöfer/Eidner =  1:5       5 Pockrandt/Vorsprach -- Bohm/Stark   =   2:3 
6 Nagel/H.Löser -- Rath/A.Löser =  4:1       6 Langer/Rogge -- Glanz/Lachky  =   3:4
7 Labahn/Nestler -- Schliebner/Voigt =  3:0       7 Mann/Weichert  -- Pockrandt/Vorsprach =   2:1  
8 Rath/A.Löser -- Mithöfer/Eidner =  3:2       8 Glanz/Lachky  -- Bohm/Stark  =   1:3  
9 Strumpf/Sabin -- Schliebner/Voigt =  2:1       9 Langer/Rogge  -- Pockrandt/Vorsprach =   5:2  
10 Labahn/Nestler -- Mithöfer/Eidner =  3:2       10 Mann/Weichert  -- Bohm/Stark   =   1:2 
                             




 
Tabelle Gruppe 1
  Punkte   Tore
1 Uwe Labahn Jürgen Nestler   12   15 :   4
  Magdeburg Ebersdorf          
2 Torsten Nagel Hagen Löser     7     8 :   7
  Neuruppin Holland          
3 René Rath Andreas Löser     6     8 : 12
  Unseburg Barwedel          
4 Udo Mithöfer Frank Eidner     4
  10 :   8
  Hildesheim Chursdorf          
5 Norbert Schliebner Thomas Voigt     0
    3
: 16
  Neuruppin  Lostau          




 
Tabelle Gruppe 2
  Punkte   Tore
1 Christian Langer  Nicky Rogge     9   13 :   9
  Niederlauterstein Lostau          
2 Peter Bohm Volkmar Stark     9     9 :   6
  Lüblow Lüblow          
3 Gerald Glanz Detlef Lachky     5     8 :   9
  Unseburg  Barrien          
4 Bodo Mann Hermann Weichert     4
    6 :   7
  Magdeburg  Werder          
5 Rolf Pockrandt Heiner Vorsprach     1
    7
: 12
  Caputh Lostau          

Halbfinale-Spiele

1 Labahn / Nestler     -- Bohm / Stark   = 4:2 
2 Langer / Rogge     -- Nagel / H.Löser   = 1:0
              
       

Platzierungsspiel um Platz neun:
    
Schliebner / Voigt                   - Pockrandt / Vorsprach       =  1:2  


Platzierungsspiel um Platz sieben:
   
Mithöfer / Eidner                    - Mann / Weichert                  =  0:2

Platzierungsspiel um Platz fünf:

Rath / A.Löser                        - Glanz / Lachky                    =  4:3         

Platzierungsspiel um Platz drei:

Nagel / H.Löser                     - Bohm / Stark                        =  2:1                    

Endspiel:
        
 Langer / Rogge                   - Labahn / Nestler                   =  1:0




 
Der Endstand
       
1 Christian Langer Nicky Rogge  
       
  Niederlauterstein Lostau          
2 Uwe Labahn Jürgen Nestler           
  Magdeburg Ebersdorf          
3 Torsten Nagel Hagen Löser  
       
  Neuruppin Holland          
4 Peter Bohm Volkmar Stark  
       
  Lüblow Lüblow          
5 René Rath Andreas Löser  
       
  Unseburg Barwedel          
6 Gerald Glanz
Detlef Lachky           
  Unseburg Barrien          
7 Bodo Mann Hermann Weichert
         
  Magdeburg Werder          
8 Udo Mithöfer Frank Eidner          
  Hildesheim Chursdorf          
9 Rolf Pockrandt Heiner Vorsprach          
  Caputh Lostau          
10 Norbert Schliebner Thomas Voigt           
  Neuruppin Lostau          
               



   Besucher: 78087